fbpx

Warum es gut ist in sein Team zu investieren

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Die Entscheidung, in deine Mitarbeiter zu investieren, ist eine der weisesten Entscheidungen, die du als Führungskraft treffen kannst. Wenn du Geld, Zeit oder Energie in die Entwicklung eines Mitarbeiters investierst, kann das für ihn, für dich und für dein Team von großem Nutzen sein. Erfahre, wie du individuell und als Team in deine Mitarbeiter investieren kannst.

Den kostenlosen Mini-Guide, der dir hilft, deine Kommunikation zu verbessern, bekommst du wie immer wöchentlich, wenn du den Newsletter abonniert hast.

Lies den Artikel, der auf dieser Episode basiert: Warum du in dein Team investieren musst

Zusammenfassung

Investition bedeutet, jetzt Ausgaben zu haben, um später den Nutzen aus dem Investment zu ziehen. Jeder profitiert, wenn du in deine Teammitglieder investierst. Deine Mitarbeiter fühlen sich engagierter und entwickeln ihre Fähigkeiten weiter. Das wiederum macht deine Arbeit als Führungskraft einfacher und du kannst dich anderen Aufgaben widmen. Es gibt viele Möglichkeiten, in Mitarbeiter zu investieren. Sprich mit deinen Mitarbeitern über ihre Ziele. Der Erfolg ist garantiert, wenn ihr gemeinsam entscheidet, worauf ihr euch konzentrieren wollt und wie. Berücksichtige die Lernpräferenzen deiner Mitarbeiter, wenn du über Weiter- und Fortbildung entscheidest. Investiere auf jeden Fall in dein Team als Ganzes und auch in dich selbst! 

Wie wirst du mehr Freude an deinem Arbeitsplatz schaffen? Den kostenlosen Mini-Leitfaden erhältst du, wie jede Woche, mit dem Newsletter. Abonniere meinen Newsletter, um Episoden, Artikel und Mini-Leitfäden in deinen Posteingang zu erhalten. Den vollständigen Leitfaden einzeln für EUR 6,99 oder im Monats-Abo für EUR 4,99/Monat.

Verpasse nie wieder eine Episode, ein Video, oder einen Artikel: Abonniere meinen Newsletter hier.

Bildquelle Istockphoto.

Der Autor

Kai Boyd ist ausgebildete Führungskraft und zeigt Unternehmern und Einzelkämpfern, wie sie ihre Führung verbessern können. Seit 1989 führt er Teams, Abteilungen, Bereiche und als Geschäftsführer auch Firmen für Konzerne, den Mittelstand und Start-ups, darunter Pricewaterhousecoopers, die Deutsche Telekom, Telefonica, deal united, Twilio, weg.de und viele mehr. Er lebt mit seiner Familie derzeit in München, glaubt an tägliches Jogging am Morgen und schätzt gutes Essen in guter Gesellschaft.

HEY, BRAUCHST DU HILFE BEI SCHWIERIGEN MITARBEITERN?

Kannste haben: Melde dich für meine wöchentlichen Tipps für bessere Führung an – dann gibt’s zur Begrüßung mein Einsteiger-Training „9 Tage, 9 Tipps, ein Ziel: souverän mit schwierigen Menschen umgehen!“

An welche Adresse darf ich das Schwierige-Mitarbeiter-Training schicken?